Kammermusik an Bachs Taufstein (8)


Termin Details


In ca. 60minütigen Programmen erklingen an historischer Stätte neben Kammermusik von Johann Sebastian Bach auch Kompositionen berühmter oder inzwischen vergessener Meister.

Programm

Giuseppe Sammartini (1695-1750)
Triosonata 2 in F-Dur
für 2 Flöten und Basso continuo
Allegro, Adagio, Allegro

Wilhelm Friedemann Bach (1710-1784)
Duett e moll
für 2 Flöten
Allegro, Larghetto, Vivace

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Französische Suite G Dur BWV 816
für Cembalo solo
Allemande, Courante, Sarabande, Gavotte, Bourrée, Loure, Gigue

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Sonate E-Dur BWV 1035
für Flöte und Basso continuo
Adagio ma non tanto, Allegro, Siciliano, Allegro assai

Georg Friedrich Händel (1685-1759)
Triosonate e moll
für 2 Flöten und Basso continuo
Largo, Allegro, Largo, Allegro

Mitglieder der Mitteldeutschen Barock-Compagney

Traversflöte Frederike Rechter
Flöte Katrin Plümer-Legge
Cembalo Monica Ripamonti

Kartenpreis: 10 Euro 

ermäßigte Karten: 5 Euro (Studenten, Lehrlinge, Bundesfreiwilligendienstleistende, Dienstleistende im FSJ, Arbeitslose, Empfänger von Sozialhilfe, Inhaber des Sozialhilfepasses)

freier Eintritt (Kinder bis 16 Jahre, Schüler, Schwerbeschädigte)

Bitte legen Sie am Eingang Ihren Berechtigungsnachweis vor.

Karten sind online und ab 30 Minuten vor Konzertbeginn an der Tageskasse erhältlich.

– freie Platzwahl –

Änderungen sind nicht ausgeschlossen und werden auf unserer Internetseite bekanntgegeben.