Liebe Mitglieder der Mitteldeutschen Barock-Compagney,

das vergangene Jahr war für viele geprägt vom Thema Corona. Für unseren Verein bedeutete dies, dass wir die bereits geplante Mitgliederversammlung, in der auch die Vorstandswahl geplant war, absagen mussten.
In unserer Vereinssatzung wurde festgelegt, dass der alte Vorstand bis zur Neuwahl im Amt verbleibt.

Auch die Konzertplanungen wurden von Einschränkungen betroffen, wenn auch in viel geringerem Ausmaß, als es viele andere Musiker und Veranstalter traf.
Die Planungen für dieses Jahr sind situationsbedingt noch nicht so greifbar, wie es in den vergangenen Jahren der Fall war. Es soll aber wieder Kammermusiken an Bachs Taufstein geben und,
sobald es die Situation zulässt, werden wir zu einer Mitgliederversammlung einladen.
In dieser kann dann Rechenschaft über die Jahre 2019 und 2020 abgelegt und die Vorstandswahl durchgeführt werden.

Wir hoffen, dass das neue Jahr einiges von dem wieder gut macht, was im Jahr 2020 auf der Strecke blieb.

Carola Fischer, Felix Raddatz und Christoph Fichtner


Hinweisen möchten wir auf unsere neue CD mit „Sechs Sonaten für das Clavier und eine Violine“ von Johann Ernst Bach, die wir im Jahr 2019 aufgenommen haben.

 

Video zum Bachfest Eisenach