Klänge

Musik im Eisenach der Barockzeit

"Musik im Eisenach der Barockzeit"
CD-Cover

Im Jahr 2009 produzierte die Mitteldeutsche Barock-Compagney diesen Tonträger mit Werken von Komponisten, die alle in Eisenach musikalisch wirkten. In der Auswahl der ganz unterschiedlich besetzten Kammermusikwerke werden damals typische Instrumente wie Traversflöte, Viola da gamba und Viola ´d amore vorgestellt, die später nahezu vergessen wurden oder die man den den neuen Klangidealen durch bauliche Veränderungen anpasste.

 

1-Pachelbel-Kanon
2.-Aria-Eberliniana
3.-Telemann
4.-Birckenstock
5.-Hertel
6.-Bach-J.E.
7.-Molter

 Zu hören sind:

Carola Fischer Sopran
Frank-Dietrich Müller Traversflöte
Seth Taylor Barockvioline
Simona Balan Barockvioline
Hans-Christoph Fichtner Barockvioline
Gheorghe Balan Viola ´d amore
Frank-Joachim Drechsel Viola da gamba
Monica Ripamonti-Taylor Cembalo
Christian Stötzner Cembalo

Erhältlich ist die CD im Bachhaus Eisenach, im Lutherhaus Eisenach, auf der Wartburg, und bei den Konzerten der Mitteldeutschen Barock-Compagney.